Process Analytics

Open Theses

  • Masterarbeit zu "Prozessanalyse" zusammen mit Raffinerie Heide

Die Ausschreibung zur Masterarbeit findet sich hier.

  • Process Mining für verteilte Systeme

Mit Hilfe von Process Mining können Prozesse auf Basis von digitalen Spuren (den sogenannten Ereignisprotokollen) analysiert und rekonstruiert werden. Hierzu existieren zahlreiche Process Mining Algorithmen, die abhängig vom Ereignisprotokoll das Prozessmodell rekonstruieren. Neben der Konstruktion eines Modells aus dem Ereignislog, um die Frage zu beantworten "Was passiert wirklich?“, existieren weitere Anwendungsgebiete wie die Konformitätsvalidierung und die Prozessvorhersage. Durch das Aufkommen von Internet-der-Dinge werden Daten aus verteilten Systemen verarbeitet, die Grundlage für Datenanalysen und Prädiktionen sind. Für eine verteilte Umgebung mit beispielsweise heterogenen Sensorströmen existiert bisher kein Process Mining Algorithmus. Ziel dieser Masterarbeit ist die Konzeption und Entwicklung eines Algorithmus zur Verarbeitung von verteilten Ereignisprotokollen.

  • Privacy-Preserving Process Mining

This thesis relies on the paper F. Mannhardt, A. Koschmider, N. Baracaldo, M. Weidlich, J. Michael: Privacy-preserving Process Mining: Differential Privacy for Event Logs. In: Business & Information Systems Engineering, 2019. The intention of this thesis is to develop a process mining algorithm that includes privacy considerations.

  • Extraction of Process Models from Raw Sensor Events

The purpose of the thesis is to suggest and to implement an approach for events aggregation from sensor data and to apply machine learning techniques on raw sensor event data for trace clustering for process mining. Related work can be found here.

 

For anyone interested in any of the topics, please send us a short cover letter with your CV.